top of page
Holzoberfläche

AKTUELLES

STADT-LAND-FLUSS-FESTIVAL

Westerwald / Windeck, 24.05. - 02.06.2024

Bald ist es soweit: das Stadt-Land-Fluss-Festival im Westerwald und in Windeck beginnt! Bevor wir hier aber zu weit ausholen und letztlich nur Texte abschreiben, schaue selber auf der Website von Wir-Dorf. Dort findest du Informationen zu den Hintergründen, Zweck des Projektes und der Organisation und natürlich auch zum Festival.

Auch wir sind dabei, uns neu zu erfinden und uns für nachhaltige, solidarische Zukünfte einzusetzen. Wir möchten einen Teil dazu beitragen, indem wir in dieser Zeit für Besucher und Veranstalter im Rahmen des Festivals unsere Preise um 20% reduzieren. Es finden auch mehrere Programmpunkte bei uns statt:

30.05.: "Waldbaden & Co.: Kraft schöpfen in stürmischen Zeiten"

 

31.05.: "Yoga auf dem Stuhl"

31.05.: "Wer, wie, was, warum: Das innere Kind"

Bitte schaue dir auch die vielen anderen Programmpunkte an, es ist bestimmt etwas für dich dabei! Selbst wenn nicht - jetzt weißt du zumindest, dass in den Regionen Westerwald und Windeck viel mehr los ist, als dass sich bloß Fuchs und Hase gute Nacht sagen und es mehr Gemeinsamkeiten gibt, als Bauernweisheiten.

Flyer Helfer-Wochenende

Die meisten kennen das: du nimmst dir vor, endlich mal die alten Sachen im Keller auszusortieren, den Dachboden zu entrümpeln, der Vorgarten sieht nach dem Winter furchtbar aus, an die eine oder andere Wand könnte echt mal wieder frische Farbe - und plötzlich hast du eine lange Liste in der Hand, die eigentlich nur noch dann Sinn ergibt, wenn die Tage mehr als 24 Stunden haben, du keinen Schlaf brauchst und dein Chef total happy über deinen dreimonatigen Urlaubsantrag ist.

So ähnlich geht's uns gerade. Nur dass bei uns auch noch alles so groß ist: mehrere Tausend m² Garten, mit so einigen Stellen, die auch schon vor dem Winter gar nicht gut aussahen. Die Wände in den vielen Bereichen bei uns haben insgesamt nicht viel weniger Fläche, so kommt es uns zumindest vor. Und wir staunen immer wieder über die Menge der Dinge, die so in eine große Scheune passen. Und bei denen man sich immer wieder eingeredet hat, dass man sie wahrscheinlich irgendwann einmal unter Umständen gegebenenfalls vielleicht mit Sicherheit noch brauchen könnte. Also eventuell.

Darum brauchen wir dich jetzt! Wir werden gemeinsam im Garten wuseln, alle Ecken ausfegen, mehr Sonne in die Gebäude durch geputzte Fenster lassen und noch vieles mehr - was du dir eben zutraust und machen möchtest. Und so lange du gute Laune dabei hast. Aus dem Hof soll wieder ein Ort werden, der er bereits war: ein Ort, an dem man sich wohl fühlt und länger bleiben möchte.

Du kannst dir deine Unterkunft aussuchen; es gibt Einzel- und Doppelzimmer, ein Mehrbettraum mit Jugendherberge-Charme, zwei Gartenhäuser, einen ausgebauten Bauwagen und viel Platz zum Zelten oder für Wohnwagen. Dabei wirst du rundum verpflegt und du sollst auch sonst keine Kosten haben. Wir möchten die Abende gemütlich ausklingen lassen und schauen voller Freude auf alles, was wir tags geschafft haben. Natürlich wollen wir auch angrillen, wenn das Wetter es zulässt! Sowohl vegetarisch als auch nicht.

Schreibe uns oder ruf' uns an, wenn du dabei sein möchtest:

andreas@hofkuppen.de oder +49 176 60351910 (auch WhatsApp / Signal)

bottom of page